Nächste Termine

Keine Termine

Helfen Sie mit!

Mehr Informationen HIER ...

Aktive Mitwirkung!!!

Zum Volksbegehren ...

Brandenburger Volksbegehren

gegen Massentierhaltung.

Mehr Informationen HIER ...

 

BI Müncheberg informiert Bündnisgrüne über Massentierhaltung in der Region

Bei einem Besuch der Bündnisgrünen-Fraktionsvorsitzenden von Bundestag Katrin Göring-Eckhardt und Landtag Axel Vogel, informierte die Bürgerinitiative Müncheberg am 12. August 2014 beide Politiker über die Folgen einer sich ausweitenden Massentierhaltung in der Region.

Mit Blick auf die erfolgte Erweiterung der Schweinezuchtanlage im Müncheberger Ortsteil Eggersdorf, verwiesen die Mitglieder der Bürgerinitiative insbesondere auf mangelnde Transparenz und Bürgerbeteiligung. So habe etwa ein Wechsel des Betreibers stattgefunden, der vielen Einwohnern ebenso unbekannt sei, wie die Tatsache, wer dort eigentlich was im Rahmen der Erweiterung baut.

So fehlt auch nach Monaten noch immer ein Bauschild, welches Auskunft über das Bauvorhaben, den Bauherren und Termine gibt. Trotz mehrfacher Hinweise seitens der Bürgerinitiative an die zuständigen Behörden, fehlt die Beschilderung noch immer.

Die Vorsitzende der BI Müncheberg, Marga van Tankeren, im Gespräch mit den Politikern

Wichtige Dokumente:

  • Das Protokoll des Landesamtes für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (LUGV) zum Erörterungstermin am 03.07.2012 finden Sie HIER ...  
  • Das Protokoll über die Einwohnerversammlung am 12.09.2012 finden Sie HIER ...  

Video zur Sache

"Bambule - Ein Dorf sagt nein" 

Wir bei ...

InfoMaterial